Tomatensoße

Zeit ist etwas das man nicht mehr im Überfluss hat und nicht jeder verbringt die verbliebene gern am Herd. Deshalb möchte ich euch ein paar einfache Rezepte zeigen die schnell gemacht sind.
Einsteigen werde ich mit einer Tomatensoße die ich auch für Aufläufe benutze. Meine Intention war eine würzige Tomatensoße ohne Pfeffer.

IMG_20130212_181423

Benötigt werden:

1 Packung passierte Tomaten
1/3 Tube Tomatenmark
Knoblauch
Salz
Italienische Kräuter
Basilikum
Oregano
Kräuter der Provence
Pikant (hier meine eigenen Peperoni)

IMG_20130212_175046
 Zubereitung:
Passierte Tomaten in einen Topf geben und auf geringer bis mittlerer Stufe erwärmen.
Tomatenmark, Kräuter und Salz zugeben.

IMG_20130212_175336
Alles verrühren und auf mittlerer Stufe köcheln lassen.

IMG_20130212_181201
Und schon sind wir fertig.
Für Aufläufe rühre ich noch etwas Sahne unter.